Am gestrigen Samstag, 16. November empfingen wir die U14 der FT Braunschweig zu unserem nächsten Heimspiel bei uns im MKN Sportpark

Bei sehr kalten äusseren Bedingungen starteten wir mit 5 minütiger Verspätung auf unserem Kunstrasenplatz, da unsere Gäste uns etwas warten ließen.

Am gestrigen Samstag empfingen wir zum Heimspiel den Tuspo Petershütte.
Los ging es bereits um 10.00 Uhr  bei sonnigem Herbstwetter auf unserem Kunstrasenplatz.

Am gestrigen Samstag, 2. November ging es für unsere Mannschaft zum Auswärtsspiel in die Universitätsstadt gegen die SVG Göttingen.
Nach einer Fahrtstrecke von 90 Minuten spielten wir bei doch recht angenehmen Temperaturen auf dem schönen, aber relativ kleinen Kunstrasenplatz in Geismar.

Am heutigen DERBYTAG auf unserer Anlage gegen unsere Nachbarn von der Meesche machten wir am Morgen den Auftakt gegen den MTV Wolfenbüttel II.

Am Sa, 19.Oktober hatten wir nach unserer Pause in den Herbstferien unser nächstes Spiel vor der Brust- Wir mussten auswärts antreten gegen FC Eintracht Northeim II.

Am heutigen 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, war der Spieltag der nächsten Pokalrunde angesetzt.
Unsere U15 hatte mit dem JFV Rhume/Oder die nächste schwierige Aufgabe vor der Brust.

Am gestrigen Sa kam es bei uns im MKN - Sportpark zum Spitzenspiel in der Bezirksliga Süd- Wir empfingen den Spitzenreiter SC Hainberg, der entsprechend selbstbewusst mit einem Torverhältnis von 32:2 Toren und ungeschlagen angereist war.

Pünktlich zum Beginn der nassen Jahreszeit freute sich die U15 über neue Regenjacken, welche durch die großzügige Unterstützung der Firma Weibel GmbH aus Salzgitter, angeschafft werden konnten.

Am gestrigen Dienstagabend konnten wir unser Bezirkspokalspiel auswärts gegen Arminia Vechelde mit 4:2 gewinnen.

Unsere Mannschaft hat dabei zwei unterschiedliche Gesichter gezeigt.

Am heutigen Sonntag startete ein Großteil unseres Teams beim diesjährigen Wolfenbütteler Stadtlauf.